Die Bereitstellung der richtigen Engineering-Lösungen ist die Kernkompetenz von Adöksan. Adöksan‘s Herangehensweise an das Projektdesign schreibt ein Maximum an Zusammenarbeit mit technischen Teams von Kunden von der Konzeption bis zur In-Prozess-Implementierung vor.


Auf Wunsch übernimmt Adöksan die Rolle des Co-Designers für Kunden, die bei der Entwicklung neuer Produkte die volle technische Unterstützung leistet, bis die Teile für die Serienproduktion geeignet sind.

Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, setzt Adöksan die moderne CAD-Software SOLIDWORKS & CATIA sowie ANYCAST als Simulationprogramme ein. Werkzeugkonstruktionen sind auf der Grundlage von Simulationen der Durchfluss- und Partikelverfolgung freigegeben.

Die Maschinenbearbeitung ist für Adöksan ein strategisch wichtiger Prozess. Daher ist die Gestaltung des Bearbeitungsprozesses kritisch. Adöksan bestimmt das optimale Vorrichtungs- und Zerspanwerkzeugskonzepte und berechnet die Bearbeitungszykluszeit sehr genau bei der Angebotsphase.

Die Maschinenbearbeitung ist für Adöksan ein strategisch wichtiger Prozess.